Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Logistik und Supply Chain Management

Logistik und Supply Chain Management
Typ: Vorlesung (V) Links:
Lehrstuhl: Fakultät für Maschinenbau
Semester: SS 2020
Zeit: 20.04.2020
14:00 - 15:30 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof


20.04.2020
14:00 - 17:15 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

20.04.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

27.04.2020
08:00 - 13:00 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

27.04.2020
14:00 - 15:30 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

27.04.2020
14:00 - 17:15 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

27.04.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

04.05.2020
14:00 - 15:30 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

04.05.2020
14:00 - 17:15 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

04.05.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

11.05.2020
14:00 - 15:30 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

11.05.2020
14:00 - 17:15 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

11.05.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

18.05.2020
08:00 - 13:00 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

18.05.2020
14:00 - 15:30 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

18.05.2020
14:00 - 17:15 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

18.05.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

25.05.2020
14:00 - 15:30 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

25.05.2020
14:00 - 17:15 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

25.05.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

08.06.2020
08:00 - 13:00 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

08.06.2020
14:00 - 15:30 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

08.06.2020
14:00 - 17:15 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

08.06.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

15.06.2020
14:00 - 15:30 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

15.06.2020
14:00 - 17:15 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

15.06.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

22.06.2020
08:00 - 13:00 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

22.06.2020
14:00 - 15:30 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

22.06.2020
14:00 - 17:15 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

22.06.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

29.06.2020
14:00 - 15:30 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

29.06.2020
14:00 - 17:15 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

29.06.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

06.07.2020
08:00 - 13:00 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

06.07.2020
14:00 - 15:30 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

06.07.2020
14:00 - 17:15 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

06.07.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

13.07.2020
14:00 - 15:30 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

13.07.2020
14:00 - 17:15 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

13.07.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

20.07.2020
14:00 - 15:30 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof

20.07.2020
14:00 - 17:15 wöchentlich
50.38 Raum 0.22
50.38 Fördertechnik u. Logistiksysteme, Institutsgeb. mit Laborhalle

20.07.2020
15:45 - 17:15 wöchentlich
11.40 Johann-Gottfried-Tulla-Hörsaal
11.40 Kollegiengebäude am Ehrenhof


Dozent: Prof. Dr.-Ing. Kai Furmans
SWS: 4
LVNr.: 2118078
Hinweis:

Die Veranstaltung Logistik und Supply Chain Management wird durch Kombination der Inhalte der Vorlesungen Supply Chain Management, Logistik und Logistik in der Automobilindustrie neu gestaltet und durch PD Dr.-Ing. Knut Alicke und Prof. Kai Furmans gemeinsam gehalten werden. Die Betreuung der Vorlesung erfolgt durch Benedikt Schulz, Felix Rauscher und Lukas Müller.

Sie soll ein interaktives Format ermöglichen, bei dem auch die Studierenden zu Wort (und zum Arbeiten alleine und in Gruppen) kommen sollen. Da Logistik und Supply Chain Management (auch in Zeiten während und nach Corona) ein Arbeiten in einer internationalen Umgebung erfordert und deshalb viele Begrifflichkeiten aus dem Englischen stammen, wird die Veranstaltung auf Englisch gehalten.

Sie wird im Sommersemester 2020 zumindest zu Beginn in einem Online-Format gehalten. Je nach Entwicklung der Vorgaben können wir möglicherweise im Laufe des Semesters auf eine Präsenzveranstaltung umstellen. Wir möchten versuchen, möglichst viele der interaktiven Formate und Inhalte in die Online-Veranstaltung mit zu übernehmen.

Die gesamte Veranstaltung wird wie folgt ablaufen:
◉ Die Inhalte der Veranstaltung, die in der Vorlesung präsentiert worden wären, werden vorab als Video aufgezeichnet. Dabei werden wir versuchen, die Inhalte in angemessene Abschnitte zu gliedern.
◉ Es gibt in ILIAS einen Vorlesungsplan, der die Termine den jeweils zu besprechenden Inhalten zuordnet. Eine Einführung in die Veranstaltung wird als Online-Veranstaltung in Zoom am Montag, dem 20.4.2020 um 14:00h Uhr stattfinden. Den Link dazu finden Sie ebenfalls im ILIAS-Kurs.
◉ Da die Veranstaltung neu gestaltet wird, werden wir uns bemühen, die Videos und die Folien zu den jeweiligen Einheiten eine Woche vorher in ILIAS hochzuladen. Dort werden wir ebenfalls Literaturhinweise für Sie bereitstellen. Wir bitten Sie, bis zum Vorlesungstermin die vorbereiteten Unterlagen durchgearbeitet zu haben, so dass wir auf diesem Vorwissen aufbauen können.
◉ Zu den geplanten Vorlesungsterminen (Montags 14:00-17:15h Uhr) wird es eine Online-Veranstaltung mit Hilfe von Zoom geben, bei der wir gerne Ihre Fragen beantworten und bei der sie Leitfragen selber beantworten sollen. Hierzu werden in Zoom dann Kleingruppen gebildet, die für eine bestimmte Zeit zusammenarbeiten und dann ihr Endergebnis präsentieren sollen. Das ist auch der Grund, warum wir Zoom verwenden möchten, auch wenn uns die datenschutzrechtlichen Bedenken bekannt sind. Sollten wir Präsenzveranstaltungen wieder durchführen können, werden die Termine wahrscheinlich länger werden, um Ihnen ein gemeinsames Arbeiten in Präsenz zu ermöglichen.
◉ Es werden Übungstermine (Donnerstags 14:00-15:30h) angeboten, in denen die methodischen Aspekte der Veranstaltung näher beleuchtet werden. Sie sind aufgefordert, die Aufgaben selber im Vorfeld zu lösen. Die Übungsleiter werden dann die von Ihnen vorgeschlagenen Lösungen mit Ihnen durchsprechen. Wir halten es für notwendig, dass sie selber versuchen sich den Stoff zu erarbeiten und selber auf eine Lösung kommen. Auch die Übungen werden in Zoom durchgeführt.
◉ Außerdem bieten wir Ihnen an, Sonderpunkte zu erwerben, in dem Sie in Kleingruppen Fallstudien lösen. Bei Interesse bilden Sie mit anderen Studierenden Kleingruppen und registrieren sich in ILIAS, erarbeiten Lösungen und geben diese über ILIAS ab. Ausgewählte Gruppen präsentieren zudem ihre Lösungen zu einem gesonderten Termin (Donnerstags zwischen 11:30 und 13:00h). Fragestunden zu den Fallstudien werden zum Termin der Übung angeboten.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme,

Ihr Logistik und SCM-Team

 

 

---English version---

The lecture Logistics and Supply Chain Management will be redesigned by combining the contents of the lectures Supply Chain Management, Logistics and Logistics in the Automotive Industry and will be held jointly by PD Dr.-Ing. Knut Alicke and Prof. Kai Furmans. The lecture will be supervised by Benedikt Schulz, Felix Rauscher and Lukas Müller.

It is intended to provide an interactive format in which students can also contribute (and work alone or in groups). Since logistics and supply chain management (also in times during and after Corona) requires working in an international environment and therefore many terms are derived from English, the lecture will be held in English.

It will be held in an online format at least at the beginning of the summer semester 2020. Depending on the development of the requirements, we may be able to switch to a face-to-face course during the semester. We would like to try to include as many of the interactive features and contents as possible in the online event.

The entire course will proceed as follows:
◉ The contents of the course, which would have been presented in the lecture, will be recorded in advance as a video. We will try to divide the contents into 10-15 minute long sections.
◉ There is a lecture plan in ILIAS which assigns the dates to the contents to be discussed. An introduction to the lecture will be available as an online event in Zoom on Monday, April 20, 2020 at 14:00h. The link can also be found in the ILIAS course.
◉ As the course will be redesigned we will try to upload the videos and slides for the respective units one week before in ILIAS. Furthermore, we will also provide literature references on ILIAS for you. We ask you to have worked through the prepared material by the lecture date so that we can build on this previous knowledge.
◉ For the planned lecture dates (Mondays 14:00-17:15h) there will be an online event with Zoom, where we will be happy to answer your questions and where you will have to answer leading questions yourself. For this purpose, small groups will be formed in Zoom, which will work together for a certain time and then present their final results. This is also the reason why we want to use Zoom as meeting software, even though we are aware of the data protection concerns.
In case it is possible to hold face-to-face events again, the dates will probably be longer in order to enable you to work together in presence.
◉ There will be exercise sessions (Thursdays 14:00-15:30h) to discuss methodological aspects of the course in detail. You are asked to solve the exercises yourself in advance. The trainers will then discuss your suggested solutions with you. We think it is necessary that you try to work through the material yourself and come up with a solution yourself. The exercises will take place in Zoom as well.
◉ In addition, we offer to acquire special points by solving case studies in small groups. If you are interested you can form small groups with your fellow students and register in ILIAS, work out solutions and submit them via ILIAS. Selected groups have to present their solutions in a separate meeting (Thursdays between 11:30 and 13:00h). Q&A sessions on the case studies are offered at the same time like exercises take place.

We are looking forward to your participation,

Your Logistics and SCM-Team

Bemerkungen

Das Logistik und Supply Chain Management vermittelt umfassende und fundierte Grundlagen für die zentralen Fragestellungen in Logistik und Supply Chain Management. Im Rahmen der Vorlesungen wird das Zusammenspiel verschiedener Gestaltungselemente von Supply Chains verdeutlicht. Dabei werden qualitative und quantitative Beschreibungsmodelle eingesetzt. Ebenso werden Methoden zur Abbildung und Bewertung von Logistiksystemen und Supply Chains vermittelt. Die Vorlesungsinhalte werden durch Übungen und Fallstudien vertieft und teilweise wird das Verständnis für die Inhalte durch Abgabe von Fallstudien vermittelt. Das Zusammenwirken der Elemente wird unter anderem an der Supply Chain der Automobilindustrie gezeigt.

Sämtliche Informationen zur Veranstaltung werden auf der ILIAS-Seite zur Veranstaltung veröffentlicht oder über ILIAS per E-Mail versendet. Bitte treten Sie dem ILIAS-Kurs der Veranstaltung bei und stellen Sie sicher, dass Sie über ILIAS E-Mails erhalten.

Neue Veranstaltung ab Sommersemester 2020

Die Veranstaltung „Logistik und Supply Chain Management" wird im Sommersemester 2020 erstmals angeboten und geht aus den bisherigen Veranstaltungen "Logistik - Aufbau, Gestaltung und Steuerung von Logistiksystemen", "Supply Chain Management" und "Logistik in der Automobilindustrie" hervor. Die Veranstaltung wird von PD Dr.-Ing. Knut Alicke und Prof. Kai Furmans gemeinsam gehalten und ist mit 9 LP bewertet.

Prüfungstermine

Die Klausur findet am 14.08.2020 von 8:00 - 10:00 Uhr statt. Hörsaalzuteilung und weitere Informationen zur Prüfung werden über ILIAS bekannt gegeben.

Übung

Die Übung findet Donnerstags zwischen 14:00 und 15:30 Uhr statt.

Ansprechpartner

Ansprechpartner für die Veranstaltung sind Felix Rauscher, Benedikt Schulz und Lukas Müller.

Bitte kontaktieren Sie uns vorzugsweise per Mail an log-scm∂ifl.kit.edu