Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Morphologische Analyse des Versandverpackens

Morphologische Analyse des Versandverpackens
Forschungsthema:Distributionszentrum Verpacken
Typ:Master-/Diplomarbeit
Betreuer:Judith Weiblen
Bearbeiter:

Kathrin Breiner

Zusatzfeld:erstellt 18.11.11

Distributionszentren sind wichtige Knotenpunkte zur Verteilung von Waren innerhalb von vernetzten Supply-Chains. Damit die dort zusammengestellten Waren für den Transport zwischen den Knotenpunkten geschützt sind, müssen sie verpackt werden. Dabei ist das Spektrum der Verpackungsmöglichkeiten sehr groß, aufgrund der unterschiedlichen Art der Güter, dafür angebotenen Verpackungslösungen und der Vielzahl der am Markt angebotenen technischen Lösungen für den Verpackungsprozess.  

Ziel dieser Arbeit ist es deshalb eine morphologische Analyse für das Versandverpacken in Distributionszentren zu erstellen. Hierzu werden zunächst anhand einer Literaturrecherche mögliche Parameter und technische Ausprägungen für einzelne Prozessschritte identifiziert. Darauf basierend wird eine oder werden mehrere Problemstellungen zur Analyse mithilfe eines morphologischen Kastens definiert. Für den/die morphologischen Kasten/Kästen werden zu den festgelegten Teilaspekten Merkmale herausgearbeitet und in einer Matrix hinterlegt. Abschließend werden die Lösungskombinationen auf technische Machbarkeit und Wirtschaftlichkeit analysiert und mögliche Kombinationen ausgewählt.