Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Simulation in Logitiksystemen

Simulation in Logitiksystemen
Forschungsthema:Simulation
Typ:Bachelorarbeit
Betreuer:Judith Weiblen
Bearbeiter:Jessica Blum
Im Rahmen von Logistikprojekten werden neue Methoden entwickelt, um beispielsweise Transporte abzuwickeln. Da eine praktische Umsetzung komplexer Systeme zum Test der Methoden meist nur sehr eingeschränkt vorgenommen werden kann, werden typischerweise bestimmte Systemeigenschaften über Simulation nachgewiesen. Dabei soll die Simulation über Zufallsexperimente hinausgehen, da die Daten vorgegebenen Strukturmerkmalen gehorchen müssen.   Ziel der Arbeit ist es deshalb zu klären, welche Ansätze im Bereich der automatisierten Tests von Mikroprozessoren eingesetzt werden und anschließend diese Ansätze auf Logistikprojekte zu übertragen.   Die Arbeit gibt dabei basierend auf einer Literaturrecherche einen umfassenden Überblick über die Generierung von Daten zum Test von Mikroprozessoren. Die Methoden werden dabei auf ihre Übertragbarkeit hin überprüft. Ausgewählte Methoden werden anschließend am Beispiel des Projektes LogoTakt auf die Generierung von Daten in Logistikprozessen übertragen.