Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Telematikeinsatz in Logistiksystemen

Telematikeinsatz in Logistiksystemen
Forschungsthema:Telematik
Typ:Diplomarbeit
Betreuer:Judith Weiblen
Bearbeiter:Jérémy Fabian
Der Begriff Telematik ist seit Ende der 70er Jahre bekannt. Telematik ist eine innovative Kombination von mindestens zwei Informations- mit einem Telekommunikationssystem; - in Deutschland entwickelt und vor allem hier eingesetzt. Telematiksysteme sind in anderen Gebieten, wie beispielsweise beim Telebanking, weit verbreitet, allerdings ist der Einsatz in der Logistik bisher noch sehr eingeschränkt. Ein Einsatz könnte jedoch z. B. die Abstimmung zwischen Prozessen innerhalb der Supply Chain deutlich verbessern. In der Praxisumsetzung in Fuhrparken sind aber Fehlentwicklungen zu konstatieren bezüglich Kompatibilitäten und Leistungen.   Deshalb sollte die zentrale Frage dieser Diplomarbeit sein: Wie können und sollen Telematiksysteme weiter entwickelt werden, damit sie für die Logistik einen Nutzen erzeugen?   Hierzu wird zunächst recherchiert, welche Telematiksysteme bereits existieren und wo sie eingesetzt werden. Dabei sollten diese auch unter dem Aspekt betrachtet werden, ob sie auch für Logistiksysteme eingesetzt werden können und warum sie bisher hierfür noch nicht eingesetzt werden. Basierend auf den hierbei gewonnenen Ergebnissen werden Szenarien für den Einsatz entworfen, in einer Simulationsumgebung umgesetzt und bewertet.