Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Offene Transportnetze - Kollaborative Transportplanung unter Nutzung eines Taktes

Offene Transportnetze - Kollaborative Transportplanung unter Nutzung eines Taktes
Autor:

Anne Oelbermann
Heiko Breier

Quelle: Nachhaltigkeit in flexiblen Produktions- und Liefernetzwerken, S. 293-305
Datum: 2009

Dynamik und Flexibilität sind auch in der Logistik Zielsetzung bei der Entscheidung zur Kooperation. Die bisherigen Formen der Zusammenarbeit in Transportnetzen beruhten allerdings vorwiegend auf statischen und langfristigen Verbindungen. Durch das in dieser Arbeit vorgestellte Konzept der Offenheit von Netzwerken sollen die aktuellen Trends mit den Vorteilen der traditionellen Transportnetze verknüpft werden. Zusätzlich zu der Koordination eines solchen Netzes müssen auch Prozesse zur Umsetzung angepasst werden, wie beispielsweise eine Tourenplanung, die den grundsätzlichen Eigenschaften eines offenen Netzwerkes entspricht und eine wirtschaftliche Durchführbarkeit sicherstellt. Neben einer Definition offener Transportnetze wird deshalb in dieser Arbeit auch auf die praktische Umsetzung der Tourenplanung auf der Auswertung von ex-post-Daten eingegangen.