Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Sequenzierung in dezentral gesteuerten Systemen

Sequenzierung in dezentral gesteuerten Systemen
Forschungsthema:MultiSequencer - Entwicklung eines kompakten, flexibel einsetzbaren m:n-Sequenzierers
Typ:Masterarbeit
Datum:ab sofort
Betreuer:

Julia Fleischmann, Marion Baumann

Im bereits abgeschlossenen Forschungsprojekt GridSorter wurde ein modulares Sortiersystem entwickelt, das Objekte nach einem bestimmten Merkmal an den zugehörigen Ausschleusepunkt des Systems befördert (vgl. linke Abbildung).

 

 

 

Darauf aufbauend wird aktuell am IFL an einem System geforscht, das über das reine Sortieren hinaus die Funktionalität einer Sequenzierung ermöglicht. Dabei sollen die Objekte zusätzlich in einer gewünschten Reihenfolge innerhalb jedes Merkmals ausgeschleust werden (vgl. rechte Abbildung).

Dies erfordert sowohl die Routenfindung durch das System, als auch das Puffern der Objekte, falls diese noch nicht unmittelbar am Ziel aufgenommen werden können.

 

Aufgabe:

In dieser Masterarbeit soll – basierend auf dem Simulationsmodell des GridSorters - zunächst ein System entwickelt werden, dass Objekte im Fall einer notwendigen Pufferung auf vorgegebene Plätze transportiert. Ist die zugehörige Senke bereit zur Aufnahme des Objekts, wird anschließend der Transport von seinem Pufferplatz aus dorthin eingeleitet (vgl. Abbildung).

 

 

Anforderungen:

  • Kenntnisse in Java und ggf. Simulationssoftware (AnyLogic)
  • Gute Studienleistungen und engagiertes Arbeiten
  • Strukturiertes Herangehen an Problemstellungen und die Fähigkeit, eigene Ideen zu entwickeln
  • Analytisches Denkvermögen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Angebot:

  • Forschungsnahe Arbeit in einem Projekt, das sowohl die Forschung als auch die Anwendung in der Praxis im Blick hat
  • Interessante Einblicke in aktuelle Fragestellungen der Logistik und bei zugleich kollegialer und freundschaftlicher Zusammenarbeit auf Augenhöhe

Interesse:

Bei Interesse bitte mit kurzem Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf und aktuellem Notenauszug bei Marion Baumann (marion.baumann@kit.edu) und Julia Fleischmann (julia.fleischmann@kit.edu) melden.

 

Weitere Informationen:

Multisequenzer - Entwicklung eines kompakten, flexibel einsetzbaren m:n-Sequenzierers