Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Entwicklung einer benutzerfreundli- chen Benutzerschnittstelle für einen automatisierten Kühlschrank

Entwicklung einer benutzerfreundli- chen Benutzerschnittstelle für einen automatisierten Kühlschrank
Typ:Bachelor-/Masterarbeit
Datum:ab sofort
Betreuer:

Paolo Pagani

Links:Ausschreibung PDF

Rahmen: Am Institut für Fördertechnik und Logistiksysteme wird gemeinsam mit Industriepartnern ein automatisches, skalierbares Kühlsystem für chemische Proben entwickelt. Damit einzelne Proben aus der Kühleinheit entnommen werden können, muss über eine Mensch Maschine Schnittstelle(auf Englisch HMI)eine Probe angefordert werden.

Problemstellung: HMI bieten für solche automatisierten Systeme ein großes Potential, den Durchsatz und die Effizienz der Ein- und Ausla-gerung zu steigern. Für den oben genannten Kühlschrank ist aber noch keine vorhanden. Ziel der Arbeit ist es eine geeignete Eingabe-maske zu entwerfen, umzusetzen und zu bewerten. Außer der traditi-onellen Tastatureingabe soll eine Spracherkennung integriert werden. Die Hardware, bestehend aus einem Touchscreen und einem Rasp-berry Pi, die zur Verfügung gestellt werden.

Aufgabe ist die Entwicklung und Bewertung einer Benutzerschnittstel-le für die Verwaltung eines automatisierten Kühlschranks für Chemika-lien.

Voraussetzung ist das Interesse an das Programmieren von Mensch-Maschine-Schnittstellen.

Geboten werden eine spannende Arbeit und eine umfassende Be-treuung in einem hochmotivierten Team.

Anfragen bitte per Mail mit tabellarischem Lebenslauf sowie dem aktuellen Notenauszug.