Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Untersuchung eines Fachwerkmodells für einen segmentierten Brückenkranträger

Untersuchung eines Fachwerkmodells für einen segmentierten Brückenkranträger
Forschungsthema:Fördertechnik
Typ:Bachelor-/Masterarbeit
Datum:ab sofort
Betreuer:

Steffen Bolender

Links:Ausschreibung PDF

Rahmen: In Zusammenarbeit mit einem Industriepartner wird am IFL ein neuartiges Konzept für einen segmentierten modularen Brückenkranträger entwickelt

Problemstellung: Die neue modulare Kranbrücke ist in Anlehnung an eine zweidimensionale Fachwerkkonstruktion aufgebaut, zusammengesetzt aus Oberund Untergurt, die über diagonale und senkrechte Bleche miteinander verbunden werden.

Aufgabe: Ziel der Arbeit ist der Aufbau eines detaillierten Modells des Fachwerks zur Abbildung der dynamischen und statischen Eigenschaften des Trä- gers. Anschließend soll eine Parameteranalyse zur Optimierung des Systems und der Entwicklung eines Baukastensystems durchgeführt werden.

Voraussetzung ist engagiertes, selbstständiges Arbeiten sowie strukturiertes Herangehen an neue Problemstellungen. Kenntnisse in Matlab sind hilfreich, können aber auch im Rahmen der Arbeit erworben werden.

Geboten wird eine spannende Arbeit an einem völlig neuen innovativen Tragwerkskonzept.

Nicht ganz dein Thema? Wir stellen dir gerne unsere anderen Projekte im Bereich Fördertechnik vor. Einfach unverbindlich vorbeikommen oder kurz eine Mail schicken