Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Entwicklung eines skalierbaren Brückenkranträgers in Segmentbauweise

Entwicklung eines skalierbaren Brückenkranträgers in Segmentbauweise
Forschungsthema:Fördertechnik
Typ:Bachelor-/Masterarbeit
Datum:ab sofort
Betreuer:

Steffen Bolender

Links:Ausschreibung PDF

Rahmen: Zusammen mit einem Industriepartner forschen wir an einem neuartigen Aufbau des Tragwerks von Brückenkranen.

Problemstellung: Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines skalierbaren Brückenkranträgers in Segmentbauweise. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kranträgern aus Profil- oder Kastenträgern, besteht das neue Konzept aus einzelnen Segmenten, die mittels neuer Montagetechnik verbunden sind. Durch dieses neue Konzept wird die Herstellung, der Transport und die Montage von Kranbrücken erheblich vereinfacht und eröffnet neue Möglichkeiten.

Aufgabe: Im Rahmen dieses Projektes sind mehrere Themen für Bachelor- und Masterarbeiten zu vergeben. Ziel der Abschlussarbeiten sind z.B. die Untersuchung der einzelnen Bestandteile des neuen Konzeptes, sowie des dynamischen Verhaltens des neuen Trägerkonzepts.

Voraussetzung ist engagiertes, selbstständiges Arbeiten sowie strukturiertes Herangehen an neue Problemstellungen. Erfahrung im Umgang mit CAD-Software ist hilfreich.

Geboten wird eine spannende Arbeit an einem völlig neuen innovativen Tragwerkskonzept.

Nicht ganz dein Thema? Wir stellen dir gerne unsere anderen Projekte im Bereich Fördertechnik vor. Einfach unverbindlich vorbeikommen oder kurz eine Mail schicken.