Logo

Aufbau und Durchführung von FEM-Simulationen statisch belasteter, segmentierter Tragwerksstrukturen

  • Stellenausschreibung:
  • Stellenart:

    HiWi

  • Eintrittstermin:

    ab sofort

  • Kontaktperson:

    Jan Oellerich

  • Rahmen:
    Der sogenannte Brückenkran kommt insbesondere beim Umschlag von Waren zum Einsatz, so beispielsweise in Hafenanlagen oder Intralogistikzentren. Dieser besteht dabei aus der Kranbrücke und der Laufkatze, die auf der Kranbrücke verfährt und mit deren Hilfe Lasten angehoben werden können.

    Problemstellung:
    Kranbrücken werden meist als geschweißte Profil- oder Kastenträger ausgeführt und sind demach sehr aufwendig in der Herstellung. Aus diesem Grund wird die Idee verfolgt, Kranbrücken aus einzelnen Segmenten zusammenzusetzten, die wiederum miteinander verspannt werden. Im Rahmen der HiWi- Tätigkeiten sollen die entsprechenden Modelle durch FEM-Simulationen validiert werden.

    Aufgaben:

    • Aufbau von FEM-Modellen
    • Untersuchung der auftretenden Spannungen und Durchbiegungen
       

    Voraussetzungen:

    • Erfahrung mit CAD-Programmen ist von Vorteil (CATIA V5)
    • Kenntnisse im Umgang mit FEM Software (ABAQUS) (Hilfestellung bei der Einarbeitung, sofern erforderlich)
    • analytisches Denkvermögen
    • Interesse an der Fördertechnik und der technischen Mechanik


    Was wir bieten:
    Ein interessantes Aufgabenfeld aus dem Bereich der Konstruktion und Erforschung von neuartigen Fördertechnikkonzepten.

    Falls wir Ihr Interesse wecken konnten, senden Sie uns bitte einen aktuellen Lebenslauf und Notenauszug zu.