Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Seminararbeiten in der „Ökoeffiziente Intralogistik“

Seminararbeiten in der „Ökoeffiziente Intralogistik“
Typ:Seminararbeit
Datum:ab sofort
Betreuer:

Meike Braun

Bearbeiter:

zu vergeben

Links:Ausschreibung PDF

Die Rahmenbedingungen für die Entwicklung, Herstellung, Vertrieb, Betrieb und Entsorgung von Fördermitteln der Intralogistik werden sich durch die Verknappung von Ressourcen und durch die erhöhten Anforderungen an die Umweltverträglichkeit in absehbarer Zukunft verändern. Dieser Veränderungsprozess wird dabei durch verschiedene Faktoren hervorgerufen, wie etwa gesellschaftliche Trends oder gesetzliche Vorgaben, die zu einer Verbesserung des ökologischen Profils führen sollen. In der Intralogistik soll zukünftig neben dem Transport deutlich Energie eingespart werden. Neben dem Einsatz verschiedener Technologien besteht die Möglichkeit durch neue Steuerungsstrategien den Energiebedarf beim Betrieb von Fördermitteln zu reduzieren.

Ziel der Seminararbeiten in diesem Schwerpunkt sind verschiedene Möglichkeiten zur Reduktion des Energiebedarfs von Fördermitteln der Intralogistik zu erarbeiten. Hierbei können sowohl technische, als auch strategische Maßnahmen untersucht werden. Neben der Quantifizierung des Energiebedarfs stehen die Erarbeitung eines Maßnahmenkatalogs sowie die Entwicklung von Methoden zur Vergleichbarkeit im Vordergrund.

Haben Sie Interesse die Intralogistikwelt aktiv grüner zu gestalten?

Es gibt immer aktuelle Themen! Melden Sie sich einfach per Mail!

Ansprechpartner:
Dr.-Ing. Meike Braun
Tel: 0721-608-48638
Meike.Braun@kit.edu